Chemnitzer Partnerstädte auf einen Blick

Chemnitzer Partnerstädte auf einen Blick

Was haben Düsseldorf, Manchester, Mulhouse und Ústí nad Labem gemeinsam? Kenner unserer Stadt wissen sofort: Das sind natürlich Chemnitzer Partnerstädte. Mit weltweit insgesamt elf Städten ist Chemnitz freundschaftlich verbunden. Die Stadt pflegt diese Verbindung mit gemeinsamen Aktionen und Projekten. Doch wo genau liegen die Städte eigentlich? Wie weit sind sie von uns entfernt und seit wann besteht die Partnerschaft? Eine Informationsstele auf dem Neumarkt gibt darüber jetzt Auskunft. Die Stele reiht sich in weitere Informationstafeln ein, die seit 2018 in der Innenstadt aufgestellt wurden – unter anderem am Roten Turm, an den ehemaligen Stadttoren und am Karl-Marx-Monument. Weitere Stelen sind am Schloßberg, an der Stadthalle und am Theaterplatz geplant. Die nächste Stele wird am 8. Mai 2022 um 14 Uhr im Rosenhof eingeweiht.
Übrigens: Für Bürgerinnen und Bürger besteht die Möglichkeit, die Patenschaft für solch eine Informationsstele zu übernehmen. Wer mindestens 250 Euro spendet, kann namentlich auf einer Stele genannt werden. Interessierte können sich an das Bürgerbüro der Stadt Chemnitz wenden: per E-Mail an buergerbuero@stadt-chemnitz.de oder telefonisch an 0371 488 1512.

Leave a Reply

Your email address will not be published.

siebzehn − acht =