Makers United

Makers United

Wie könnte sich das europäische Kulturhauptstadtjahr 2025 anfühlen? Die Antwort darauf soll das europäische Macher-Festival „makers united“ vom 7. bis 10. Juli geben. Das Festival ist dabei zweigeteilt. Die Angebote „beam! – be a maker“ und die „Maker Faire Sachsen“ finden beide als eintrittsfreie Open-Air-Veranstaltung im Chemnitzer Stadthallenpark statt. Zum Auftakt erhalten junge Macher der Klassenstufen 4 bis 10 bei „beam! – be a maker“ in Workshops und an zahlreichen Maker-Ständen einen ersten Einblick in die technischen, kreativen und innovativen Expertisen. Am 9. und 10. Juli präsentieren sich dann Unternehmen aus Industrie und Handwerk sowie Maker-Initiativen und -Vereine an zahlreichen Ständen bei der „Maker Faire Sachsen“.

Das Programm gibt’s unter www.makers-united.eu/

(c) C3 GmbH

Leave a Reply

Your email address will not be published.

drei × 1 =

+